Damit Dein Motorrad funktionstüchtig bleibt und über einen längeren Zeitraum hinweg sein neuwertiges Aussehen behält, musst Du dieses regelmäßig pflegen und Pflegemittel helfen. Dabei solltest Du jedoch darauf achten, dass Du Dich lediglich für hochwertige Pflegemittel entscheidest.

Folgende Mittel überzeugen in erster Linie durch ihr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Denn trotz ihrer guten Qualität sind jene Produkte zu erschwinglichen Kosten erhältlich. Dies hat den Vorteil, dass Du Dir diese auch vorrätig kaufen kannst ohne große Ausgaben zu tätigen.

Pflegemittel für die Kette: S100 Weisses Kettenspray 300ml

Hierbei handelt es sich um ein Kettenspray mit Haftkraftverstärker, das obendrein fast zur Gänze abschleuderfrei ist. Zudem punktet dieses mit einer guten Kriechfähigkeit und sorgt so für eine längere Laufleistung des Kettensatzes.

Ein weiterer Vorteil dieses Produktes ist darin zu finden, dass Du die Substanz für ein gutes Ergebnis nicht ständig neu auftragen musst. Außerdem schützt das Kettenspray Dein Motorrad vor Rostbildung – auf diese Weise wird bei regelmäßiger Anwendung des Mittels dafür gesorgt, dass Deine Maschine lange funktionstüchtig bleibt.

Zu guter Letzt ist anzumerken, dass das Spray wasser- und abwaschbeständig ist. Somit büßt das Produkt selbst bei starkem Regen nichts von seiner Wirkung ein.

Werde ein Bikinger!

Melde Dich hier an, um Teil der Bikinger Community zu werden.

Deine Daten sind sicher. Du kannst Dich jederzeit aus dem Verteiler austragen!

Pflegemittel MotorradreinigerS100 Motorrad-Total-Reiniger

Dieses Produkt ist für die Reinigung sämtlicher Oberflächen und Einzelteile von Motorrädern geeignet. Dabei punktet dieser mit seinen schonenden Inhaltsstoffen, welche es erlauben, selbst empfindliche Materialien zu pflegen. Am besten wendest Du den S100 Motorrad-Total-Reiniger für die Beseitigung von leichten bis hin zu Verschmutzungen mittleren Grades an.

Des Weiteren enthält das Mittel einen Korrosionsschutz, wodurch Du mit der Anwendung desselben der Bildung von Rost auf Deinem Motorrad entgegenwirkst. Aufgrund dieser Eigenschaften ist jener Reiniger ideal für die regelmäßige Verwendung geeignet.

Lackreiniger Intensiv 500ml

Jenes Produkt ist sowohl für Bunt- als auch für Metallic-Lacke geeignet. Wenn der Lack Deines Motorrads stumpf und verwittert ist, stellt der Lackreiniger intensiv die richtige Wahl dar. Dieser sorgt nämlich dafür, dass die ehemals raue Oberfläche geglättet wird und somit ihre ursprünglich kräftige Farbe sowie deren Glanz wieder erhält. Zusätzlich kannst Du mit diesem Mittel leicht Verunreinigungen oder Teerflecken entfernen.Pflegemittel Lackreiniger

S100 Visier und Helmreiniger

Mit dem kompakten Mittel kannst Du Deinen Kopfschutz stets einer schnellen Reinigung unterziehen. Dieses Pflegemittel sorgt dafür, dass sämtliche Bestandteile des Helms streifen- und kratzfrei von Verschmutzungen befreit werden. Diesbezüglich ist anzumerken, dass der Reiniger für alle Visierarten – getönt, verspiegelt, klar sowie mit Anti-Fog-Beschichtung – geeignet ist.

Visier und HelmreinigerAuch Scheiben lassen sich mit diesem Mittel leicht von Schmutzresten befreien. Zur Säuberung der jeweiligen Oberfläche, trägst Du das Produkt einfach auf ein trockenes oder feuchtes Tuch auf und polierst mit diesem anschließend die gewünschte Stelle, bis diese wieder sauber ist. Ein weiterer Vorteil des S 100 Visier- und Helmreinigers ist dessen kompakte Größe – so kannst Du diesen bei jeder Ausfahrt problemlos mitführen.

Pflegemittel – Gimmick: S100 Flugrostentferner 100ml

Neben Flugrost kannst Du mit diesem Mittel auch beginnende Korrosionsspuren und Industriestaub entfernen. Dabei sorgt das Mittel für ein einwandfreies Ergebnis, während dieses zusätzlich das Material schont. Zu verdanken ist dies den säurefreien Inhaltsstoffen des Produkts, wodurch selbst die langfristige Verwendung desselben unbedenklich möglich ist. Geeignet ist der Flugrostentfernen sowohl für lackierte und unlackierte Metallteile als auch für Oberflächen aus Kunststoff.

Um eine langanhaltende Wirkung zu erzielen, solltest Du die betreffende Stelle im Vorfeld säubern. Anschließend sprühst Du das Produkt auf und lässt dieses fünf Minuten lang einwirken – bei Bedarf kannst Du den Prozess durch das Nachwischen mit einem nassen Schwamm beschleunigen. Als nächstes spülst Du die Lösung gründlich mit Wasser ab und lederst nach. Damit der Flugrostentferner seinen Effekt entfalten kann, darfst Du diesen nicht auf erhitzte Oberflächen oder in der prallen Sonne auftragen.

Fazit

Mit den oben erwähnten Pflegemitteln kannst Du alle Einzelteile Deines Zweirades wieder auf Vordermann bringen. Des Weiteren sorgst Du mit der regelmäßigen Anwendung derselben dafür, dass Dir Dein Gefährt noch für lange Zeit in einem vorzüglichen Zustand erhalten bleibt.