Hier teste ich den im Jahr 2016 neu erschienenen Motorrad Supersport Reifen Bridgestone Battlax S21 auf meiner BMW S1000R. Es ist der direkte Nachfolger vom S20Evo, S20 und Bt016.

Ich teste ihn auf Herz und Nieren: Fahrverhalten, Ankündigung des Grenzbereichs, Aufstellmoment, Profiltiefen, Gummimischungen und wahrer Laufleistung dank Langzeittest.

Mein Test besteht aus 3 Teilen vom Anfangseindruck über einen Zwischenbericht und meinem Fazit am Ende, nach erreichen der Verschleissgrenze des Reifens.

Hiermit Versuche ich euch einen wahren Eindruck des Reifens zu vermitteln. Fern ab von Tests in grossen Fachzeitschriften oder von gesponserten Videos der Reifenhersteller. Ich untermauere meine Behauptungen mit Reifen Verschleissbildern, möglichen Schräglagen, Profiltiefenmesser und einem Infrarot Thermometer.

Ebenso zeige ich auf welche Laufleistungen mit welchem Fahrerprofil realistisch sind. Seien es Fahrer die nur Kurven hetzen und angasen oder die Fernfahrer die auch gern mal mit dem Reifen nach Genua fahren um mit der Nachtfähre nach Sardinien zu übersetzen. Dort kann man dann die perfekten Kurven geniessen.

Werde ein Bikinger!

Melde Dich hier an, um Teil der Bikinger Community zu werden.

Deine Daten sind sicher. Du kannst Dich jederzeit aus dem Verteiler austragen!

Und nun guckt euch die Videos an, diese sagen nämlich mehr als tausend Worte

Euer Chris von KurvenradiusTV

Teil 1

Teil 2

Teil 3