dies ist der zweite Teil zum Tourensportreifen Pirelli Angel GT. Welchen ich bis zum Ende hin geliebt habe.

Geliebt, aber gequält wie keinen anderen Reifen zuvor. Ich habe mit ihm sehr häufig schwarze Striche am Kurvenausgang liegen gelassen. Das war so super zu kontrollieren das ich damit nicht aufhören konnte.

Ich denke das die heutigen Tourensportreifen so verdammt gut geworden sind das es sich für die wenigsten lohnt Super oder gar Hypersportreifen zu kaufen. Diese bringen nur ein geringes Mehr an Agilität und Haftung mit sich. Dies nutzen „normale“ Motorradfahrer niemals aus.

Ich verabschiede mich durchaus mit Wehmut von diesem Tourensportler. Jedoch steht der neue schon parat.

Euer Chris von KurvenradiusTV

Werde ein Bikinger!

Melde Dich hier an, um Teil der Bikinger Community zu werden.

Deine Daten sind sicher. Du kannst Dich jederzeit aus dem Verteiler austragen!