Schon immer waren Pirelli und Michelin hier harte Konkurrenten und haben sich auf dem Markt einen Namen gemacht. Die Suche nach einem neuen Reifen für das geliebte Motorrad ist immer ein Erlebnis und mit viel Aufregung verbunden. Welcher Reifen soll es denn nun sein? Welcher Reifen ist der bessere?  Das ist auch bei dem Pirelli Diablo und dem Michelin Pilot Power nicht anders. Doch welcher Reifen ist der Bessere? Gibt es überhaupt einen Gewinner?

Der Pirelli Diablo im Test

Pirelli DiabloDer Pirelli Diablo ist ein solider Hochleistungsreifen von Topqualität, der sich selbst auf der Rennstrecke durchgesetzt hat. Der Reifen verfügt sowohl auf nasser als auch auf trockener Straße über einen hervorragenden Grip und über eine super Traktion. Das Profil wurde überarbeitet und erhöht den Grip in der Kurve noch einmal zusätzlich, während die neue Silika-Mischung eine außergewöhnlich gute Kontrolle und Stabilität selbst bei hohen Geschwindigkeiten bietet. Darüber hinaus ist die Aufwärmphase dank dieser neuen Mischung deutlich verkürzt. Der Pirelli Diablo wurde vor allem für Supersport-Bikes entwickelt, und das merkt man sofort an seinen Eigenschaften.

Der Michelin Pilot Power im Test

Auch die Konkurrenz von Michelin hat mit dem Pilot Power einen professionellen und qualitativ hochwertigen Reifen entwickelt, der sich unter allen Bedingungen sehen lassen kann. Der Reifen klebt auf der Straße wie Kaugummi, erreicht schnell die notwendige Temperatur und bietet sowohl bei hohen als auch bei niedrigen Geschwindigkeiten ein hohes Maß an Kontrolle und Stabilität. Darüber hinaus ist der Reifen sehr robust, sodass der Verschleiß deutlich geringer ist, als bei anderen Reifen oder Vorgängermodellen. Insgesamt handelt es sich auch bei dem Michelin Pilot Power und einen leistungsstarken Reife für Sport- und Powerbikes. Pilot_Power_2

Die beiden Kontrahenten im Vergleich

Ein Reifenvergleich ist immer eine schwierige Angelegenheit. Jeder Biker fährt anders, hat einen anderen Fahrstil und legt Wert auf verschiedene Faktoren. Während Du zum Beispiel auf einen Reifen schwörst und keinen Anderen haben möchtest, verflucht ein anderer Biker den Reifen und schwört auf ein anderes Modell oder eine andere Marke.

Daher ist die beste und sicherste Möglichkeit, für einen objektiven Vergleich, der eigene Test beider Reifen. Nur wenn du beide Reifen fährst, kannst du dich selbst davon überzeugen, welcher Reifen dir am Besten gefällt.

Werde ein Bikinger!

Melde Dich hier an, um Teil der Bikinger Community zu werden.

Deine Daten sind sicher. Du kannst Dich jederzeit aus dem Verteiler austragen!

Dennoch haben sich auch verschiedene Magazine und Zeitungen mit dem Test der Reifen beschäftigt. Das Ergebnis ist jedoch in keinem Fall besonders eindeutig und die beiden Konkurrenten liegen dicht beieinander. Es ist daher sicher, zu sagen, dass sich beide Reifen nur auf sehr geringe Weise unterscheiden. So ist der Verschleiß beim Michelin Pilot Power etwas höher, als etwa bei Pirelli.

Reifenvergleich pirelli michelinDafür punktet Michelin mit einem besseren Verhalten auf nasser Straße. Hier liegt der Pilot Power knapp vor der Konkurrenz von Pirelli. In den weiteren Testbereichen, wie zum Beispiel dem Verhalten auf der Rennstrecke, etc. schneiden die beiden Kontrahenten gleich oder nur mit unbedeutenden Unterschieden ab.

Als Fazit kann hier gesagt werden, dass sich der Michelin Pilot Power vor allem für die Straße und bei Regenfahrten eignet. Der Pirelli hingegen mit seinem hohen Grip und geringem Verschleiß ist der ideale Reifen für die Rennstrecke bzw. für Touren im Sommer.

Fazit

Im großen und ganzen sind die Unterschiede zwischen den beiden Kontrahenten von Pirelli und Michelin sehr gering und es gibt hier definitiv keinen eindeutigen Gewinner. Wie oben schon angedeutet, ist die einfachste und sicherste Möglichkeit für einen Vergleich, der eigene Test beider Reifen durch dich. Eines kann jedoch jetzt schon sicher gesagt werden: Egal welches Modell du kaufst, du erhältst in jedem Fall einen super Reifen von guter Qualität.

 

 

Diesen Artikel herunterladen
 

Werde Teil der Bikinger Community!

Erhalte mehr Tipps & Infos rund ums Motorradfahren!

Deine Daten sind sicher. Du kannst Dich jederzeit aus dem Verteiler austragen.