Motocross findest Du auch in Deutschland: Qualmende Reifen, Offroad und spektakuläre Stunts verbinden sich im Motocross. Bei dieser Sportart stehen Adrenalin und Geschwindigkeit im Vordergrund und seit mehr als einem halben Jahrhundert wird sich des Motocross auf deutschen Strecken erfreut. Egal ob Einsteiger oder Profi, diese drei Strecken sollte jeder einmal ausprobieren. motocross beitrag3

Der Werler Ring: Motocross in Nordrhein-Westfalen

Das Motorsportgelände in Werl der gleichnamigen Stadt liegt zwischen Soest und Dortmund und wird seit einigen Jahren intensiv von Freunden des Sports genutzt. Auf 1.580 Metern Länge finden sich eine Vielzahl von Möglichkeiten für den Fahrer, die von klassischen Sprüngen bis hin zu einer Trial-Sektion reichen. Aufgrund der unterschiedlichen Beschaffenheit der Strecke ist sie für Anfänger und Fortgeschrittene geschaffen, Kinder können auf der integrierten Kinderstrecke mit Sand als Untergrund ihre ersten Erfahrungen im Motocross sammeln.

Das Highlight des Werler Rings ist die Anzahl der Hindernisse, die Fahrer in ihre Stunts miteinbeziehen können. Du wirst Speedjumps, engen Kurven, Steigungen und einer Rhythm Section begegnen, die Dein gesamtes Können auf die Probe stellen. Die Rundstrecke und der Trial Kurs nutzen jeweils Lehm als Untergrund und der gesamte Park verfügt über eine Anlage zur Bewässerung der Strecke.

Um Dir auf dem Werler Ring den nötigen Kick zu gegen, finden sich viele Step-Ups und ein Sprung ins Ziel, der in einem Rennen den Sieg entscheiden könnte. Neben Motocross sind weitere Fahrzeuge wie Enduro, Quad oder 4×4 Geländewagen erlaubt.

Die Strecke des MCC Spremberg für mehr Motocross

Motocross beitragWenn Du in der Nähe der Hauptstadt eine passende Trainingsmöglichkeit suchst, empfiehlt sich der Kurs des MCC Spremberg. Etwa zwei Stunden entfernt von Berlin und Dresden wird eine für Anfänger taugliche Strecke geboten, die als Rundkurs mit einer Länge von über 1,8 Kilometern konzipiert ist.

Werde ein Bikinger!

Melde Dich hier an, um Teil der Bikinger Community zu werden.

Deine Daten sind sicher. Du kannst Dich jederzeit aus dem Verteiler austragen!

Geführt wird die Strecke vom Verein MCC Spremberg, der eine Vielzahl von Möglichkeiten für Anfänger und Kinder bietet, die Motocross lernen wollen. Die dafür angelegte Kinderstrecke misst 200 Meter und ist mit einem Hartboden versehen worden, der die ersten Versuche mit einem 65ccm Bike problemlos gestatten. Selbst Hindernisse wie kleine Sprunghügel und enge Kurven wurden in die Strecke eingebaut.

Weiterhin werden eine Strecke für Enduros angeboten, die mehr als 2.200 Meter lang ist und sich vor allem mit vielen Sprüngen präsentiert, die für wagemutige Stunts bestens geeignet sind. Die Enduro- und Motocross-Strecke sind mit einem Mischboden aus Sand und Lehm versehen.

Besonders beliebt auf dem Rundkurs des MCC Spremberg sind die unzähligen Auf- und Abfahrten, die unterschiedlich steil sind und Deine Fähigkeiten als Profi weiter fördern. Trotz der vielen Hindernisse und des engen Layouts ist sie eine angenehme Strecke für Hobbyfahrer, die einen entspannten Tag im Freien erleben wollen.

Motocross klassisch: Enduro Park Hechlingen

Als einer der vielseitigsten Kurse findet sich der Enduro Park nahe der bayerischen Gemeinde Hechlingen, der einfach von Nürnberg, Stuttgart oder München zu erreichen ist. Der Park liegt in einem Waldstück und somit ist kein dB-Killer während der Fahrt notwendig. motocross beitrag2

Über zwei Kilometer zieht sich die Strecke in vielen Winkeln auf schlammigen, sandigem oder lehmigen Boden durch den Park. So sind unterschiedliche Gegebenheiten zu bewältigen, die selbst erfahrene Motocross-Fahrer auf die Probe stellen. Besonders einfallsreich ist die Beschaffenheit der Strecke.

Der Enduro Park verfügt nicht nur über die klassischen Hindernisse wie Sprünge oder Bergauffahrten, sondern glänzt mit Wegen durch ein kleines Waldstück, Wasserdurchfahrten und trickreichen Steilhängen, die nicht auf die leichte Schulter genommen werden sollten. Profis werden hier viel Spaß haben, da der Schwierigkeitsgrad hoch angelegt ist.

Für Anfänger oder Wiedereinsteiger werden Kurse je nach Erfahrung der Person angeboten, die die Basics vermitteln. Die 26 Hektar des Enduro Park können Dein Wochenende zu einem wahren Erlebnis machen.

Fazit

Qualmende Reifen, Offroad und spektakuläre Stunts verbinden sich im Motocross. Bei dieser Sportart stehen Adrenalin und Geschwindigkeit im Vordergrund und seit mehr als einem halben Jahrhundert wird sich des Motocross auf deutschen Strecken erfreut. Egal ob Einsteiger oder Profi, diese drei Strecken sollte jeder einmal ausprobieren.