Heute ist es soweit: Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und die Besinnlichkeit im Vordergrund. Wie wird Weihnachten im Haus eines Bikers gefeiert? Wir zeichnen Heiligabend nach.

Die Einstimmung beginnt bereits am Weihnachtsmorgen

Heute klingelt der Wecker einmal nicht. Heute steht alles im Zeichen der Besinnlichkeit: Und das beginnt schon beim Frühstück. Einmal so richtig das Frühstück genießen…

Es gibt natürlich eine riesige Auswahl an Brötchen: Aber bitte nur die Rustikalen mit vielen Sonnenblumenkernen, Sesam und Kürbiskernen. Nicht umsonst heißen die Dinger auch „Biker-Brötchen“.

weihnachtsfeeling beitrag1Dazu gibt es eine exorbitante Auswahl an Brotbelägen: Maasdamer, Salami, Leberwurst und … Marmelade. Die Selbstgemachte von Mutti schmeckt am Besten.

Dazu einen leckeren heißen Kaffee. Der Tag kann beginnen!

Werde ein Bikinger!

Melde Dich hier an, um Teil der Bikinger Community zu werden.

Deine Daten sind sicher. Du kannst Dich jederzeit aus dem Verteiler austragen!

Entspannt durch den Tag

Womit vertreibst Du dir heute den Tag? Es sind noch einige Stunden, bis deine Familie bei Dir aufkreuzt und Du musst noch die letzten Geschenke besorgen. Das hättest Du ja schon viel früher erledigen müssen. Also rauf auf das Bike – zumindest, wenn das Wetter einigermaßen mitmacht.

Und dann nichts wie ab nach Hause. Alles muss schön verpackt werden. Auf dem Geschenkpapier strahlen Dir kleine Weihnachtsmänner mit einem breiten Grinsen entgegen auf ihrem Motorrad entgegen. Das Motorrad zieht einen Geschenkanhänger und verdutzte Elche schauen dem Weihnachtsbike hinterher.

Jetzt kannst du es Dir endlich gemütlich machen. Deine Geschenke werden schon unter dem Weihnachtsbaum – in deinem Fall: dem Weihnachtsbike – deponiert.

Deine Kreation übertrifft alles, was die Menschheit bisher gesehen hat. Du hast Dein Bike so richtig herausgeputzt. Es blitzt und blinkt an jeder Ecke und die Dekoration kann sich wirklich sehen lassen: Kleine Tannenzweige um den Lenker geschwungen, Lichterketten flankieren die Seiten deines Bikes, goldene und rote Sterne veredlen die Sitze.weihnachtsfeeling beitrag3

Natürlich war es nicht leicht, deine mitfeiernde Familie vom Weihnachtsbike zu überzeugen. Aber du hast deinen Charme spielen lassen und versprochen, gaaaanz viel in der Küche zu helfen.

Am Abend kommt die große Bescherung

Es ist soweit: Die Gäste stehen vor der Tür. Du hast Dich noch schnell in Schale geworfen. Unter deiner Lederweste blitzt ein weißes Hemd und deine Füße stecken nicht in deinen Stiefeln, sondern in deinen Hausschuhen.

Mit einem breiten Grinsen begrüßt Du Deine Gäste und führst sie in Dein weihnachtliches Reich.

Dann kann auch schon das Drei-Gänge-Menü serviert werden.

Zur Vorspeise gibt es Shrimps mit Aioli. Du hast versucht, dich an den Kreationen von Huang Mingbo zu orientieren: Deine Shrimps werden in Form kleiner Motorräder präsentiert!

Als Haupstspeise gibt es hausgemachte Burger. Auch die Brötchen hast du selbst gemacht. Sie sollen das wichtigste Biker-Accessoire symbolisieren: Einen guten Helm.

weihnachtsfeeling beitrag2Mit dem Dessert hältst du es einfach und entspannt: Die Plätzchen hast du schon vor Tagen zubereitet. Kleine Motorradfahrer aus Teig werden in der Mitte des Tisches platziert, jeder bekommt noch eine heiße Schokolade.

Und dann kommt der Moment, auf den alle schon das ganze Jahr über gewartet haben: Das Geschenkeauspacken. Mit Stolz übergibst Du deine Kreationen.

Deinen Vater überraschst du mit einer rockigen CD von AC/DC. Deiner Mutter schenkst du deinen Lieblingsfilm auf DVD. Deinem Partner schenkst du ein Wellnesswochenende. Wellness heißt: Übernachtung in einer geilen Gegend, dann werden zwei Tage gemeinsam Kurven genommen.

Nun geht ihr zum gemütlichen Teil über und genießt die gemeinsame Zeit in vollen Zügen. Es war ein rundum gelungener Tag.

Mit diesem Text möchten wir versuchen, das Weihnachtsfest für Biker übertrieben nachzuzeichnen. Die Idee dahinter: Ein lustiger und ironischer Text. Vielleicht mit ein bisschen Wahrheit?

Liebe Bikinger, in diesem Sinne wünschen wir euche frohe Weihnachten! Genießt die besinnlichen Tage im Kreis eurer Lieben.

 

Diesen Artikel herunterladen

 

Werde Teil der Bikinger Community!

Erhalte mehr Tipps & Infos rund ums Motorradfahren!

Deine Daten sind sicher. Du kannst Dich jederzeit aus dem Verteiler austragen.