Mit dem Supersport Reifen Metzeler Racetec Interact K3 bist Du auf der Rennstrecke bestens unterwegs. Er ist für extreme Schräglagen und hohe Geschwindigkeiten ausgelegt. Er ist leicht zu montieren und aufgrund seiner Struktur leichter als die meisten Rennreifen. Die hohe Reifenaufstandsfläche gibt auch bei extremen Geschwindigkeiten ein gutes Bild ab. Sie ermöglicht dir eine schnelle Beschleunigung und unterstützt so das Fahrverhalten.

K3 Struktur und Eigenschaften

metzeler-vonhintenDer Radialgürtel des Metzeler Racetec Interact K3 verschafft zusätzliche Fliehkraft und verleiht dem Fahrzeug ein gutes Hochgeschwindigkeitsverhalten. Die ausgewählten K3 Komponenten arbeiten sehr gut mit dem 0°-Stahlgürtel zusammen. Dieser hat eine höhere Steifigkeit als gewöhnliche Reifen.

Es ermöglicht das Herausbeschleunigen aus starken Kuren und ist für hohe Geschwindigkeiten ausgelegt. Der Metzeler Racetec Interact K3 kann bis zu 2,4 bar vorne und 2,2 bar Reifenluftdruck vorne aufnehmen.

Meist üblich für eine Rennstrecke sind 1,9 und 1,4 bar. Das heißt, dass der Metzeler Racetec Interact K3 wesentlich stabiler läuft und auch in den Kurven für einen optimalen Grip sorgt. Während der vordere Reifen nur 4,2 kg wiegt, bringt der hintere satte 6 kg auf die Waage.

Dies kommt einem Motorrad in einer Schräglage zugute. Du kannst mit dem Metzeler Racetec Interact K3 Reifen schnell wieder an Geschwindigkeit gewinnen, sobald Du aus einer Kurve auf die Gerade fährst.

Werde ein Bikinger!

Melde Dich hier an, um Teil der Bikinger Community zu werden.

Deine Daten sind sicher. Du kannst Dich jederzeit aus dem Verteiler austragen!

Die Reifen sind auf Temperaturen bis zu 61 Grad an der Flanke des Hinterreifens ausgelegt. Diese erwärmen sich gleichmäßig und haben somit einen gleichbleibenden Abrieb.

Besonderheiten

Der Metzeler Racetec Interact K3 ist so konzipiert, dass er sich gleichmäßig erwärmt. Dies sorgt für einen homogenen Abrieb und eine hohe Spurtreue. Die gute Verteilung der Profilrillen ist besonders in extremen Schräglagen von Vorteil.

Du kannst trotz hoher Geschwindigkeiten sehr präzise einlenken und einen Großteil deiner Geschwindigkeit beibehalten. Durch die unterschiedlichen Spannverhalten des Stahlgürtels, kann sich der Metzeler Racetec Interact K3 perfekt an den Asphalt anpassen und ermöglicht so eine gute Beschleunigung.

 

Diesen Artikel herunterladen
 

Werde Teil der Bikinger Community!

Erhalte mehr Tipps & Infos rund ums Motorradfahren!

Deine Daten sind sicher. Du kannst Dich jederzeit aus dem Verteiler austragen.